Das Wichtigste bei der Herstellung von Schnittpralinen ist die richtige Zusammensetzung und Konsistenz der Ganache. Die frisch hergestellte Ganache wird in einen Rahmen gegossen. Nachdem die Masse bei kühler Raumtemperatur fest geworden ist wird sie in schöne Quadrate, Rauten oder Rechtecke geschnitten, mit Kuvertüre überzogen und hübsch dekoriert.

Nächster Kurs: auf Anfrage
/

>> Kontakt / Anmeldung